impressum

Seitenbetreiber:
Dennis König
Schmiedesberg 15a
21465 Reinbek
d.koenig at gweimsbuettel.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 (2) RStV:
Dennis König, d.koenig(at)gweimsbuettel.de

Sportverein Grün-Weiß Eimsbüttel von 1901 e.V.
Geschäftsstelle:
Julius-Vosseler-Straße 195
22527 Hamburg
Telefon: 040 – 41 42 470-0
eMail: info(at)gweimsbuettel.de

Vorstand nach BGB: Ralf Meiburg, Jürgen Brumm, Dennis König
Vereinsregister: VR 665 Amtsgericht Hamburg
Steuernummer nach § 27a UStG: 2217 01742303701

Fotos: 123rf.com (Val Thoermer, Hanna Slavinska), wix.com, Dennis König

Videos: Elbkick.tv, Greenkick.tv (GWE-Youtube Kanal), O2, NDR, Dennis König, Thorsten Sitzler

Haftungsausschluss:

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Information zur Datenerhebung

Die nachfolgenden Informationen dienen der Transparenz, wie der Sportverein Grün-Weiß Eimsbüttel v. 1901 e.V. (GWE – im Folgenden als „der Verein“ bezeichnet) mit personenbezogenen Daten umgeht.

Der Schutz von personenbezogenen Daten genießt einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb erfolgt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere mit den Regelungen der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

4.1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist der BGB-Vorstand, Julius-Vosseler-Str. 195, 22527 Hamburg.

4.2. Datenschutzbeauftragter

Ein Datenschutzbeauftragter ist vom Verein nach § 38 (1) BDSG nicht zu stellen.

4.3. Verarbeitungszwecke

4.3.1. Aufgabenerledigung

Der Verein verarbeitet als nichtöffentliche Stelle personenbezogene Daten zum Zwecke der Mitgliederverwaltung sowie zur Durchführung des Spiel- und Sportbetriebes und speichert diese Daten in einem vereinsinternen elektronischen Dateisystem.

4.3.2. Online-Angebot von GWE

Der Verein bietet online unter www.gweimsbuettel.de nur ein Informationsangebot ohne eine Speicherung von personenbezogenen Daten.

Nutzung von Webanalyse:

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite verwenden wir Cookies und erfassen automatisiert allgemeine Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners (Nutzerstatistiken).

Zweck der Verarbeitung:

Statistische Auswertung und technischen Optimierung des Webangebots. Die Daten werden vollständig anonym verarbeitet.

Löschung:

Automatisch nach Ablauf eines Monats.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

(1)  Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

(2)    Das Betriebssystem des Nutzers

(3)    Datum des Zugriffs

(4)    Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

Nutzung von Google-Maps

Wir nutzen auszugsweise Kartenausschnitte von Google-Maps. Diese Dienste werden Ihnen von Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Verfügung gestellt. Nutzer sind an die Zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps/Google Earth einschließlich der Datenschutzerklärung von Google gebunden.

4.3.3 Facebook-Angebot von GWE

Der Verein bietet hier nur ein Informationsangebot.

Wir weisen darauf hin, dass bei der Nutzung Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben.

Erreichbarkeit Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung:  https://www.facebook.com/about/privacy

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich.
            

4.4. Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung:

Die Datenverarbeitung durch den Verein stützt sich insbesondere auf Art. 6 (1) Satz 1 DSGVO:

Buchstabe a: Abgabe einer freiwilligen Einwilligung zum Vereinsbeitritt

Buchstabe b: die Verarbeitung eines Mitgliedervertrages

Buchstabe f: zur Wahrung des berechtigten Interesses des Verantwortlichen

4.5. berechtigte Interessen

Vom Verein werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

a) Pflichtangaben: Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum, Geschlecht, Anschrift, Bankverbindung, bei Minderjährigen auch die gleichen Angaben eines Elternteils

b) freiwillige Angaben: weitere Erreichbarkeiten, wie Telefon und Mail-Adresse, Nationalität, Beruf

4.6. Datenübermittlung an Dritte

Als Mitglied des Hamburger Sportbundes e.V. und seiner Fachverbände ist der Verein für die Beantragung und Erteilung von z.B. Start-/Wettkampfberechtigungen, Spielausweisen, Schiedsrichter- und Übungsleiter-/Trainer-Lizenzen verpflichtet, Namen, Geburtsdatum und Anschrift seiner Mitglieder an die Verbände (ggf. auch elektronisch) zu melden, bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben die vollständige Adresse mit Telefonnummer, Mail-Adresse sowie die Bezeichnung der Funktion im Verein.

Im Rahmen von Ligaspielen oder Turnieren meldet der Verein Ergebnisse und besondere Ereignisse im Rahmen der jeweiligen Satzungen an den Verband und veröffentlicht diese in den Vereinsmedien.

Innerhalb des Vereins werden aus den Pflichtangaben (siehe Zif. 5a) Nachname und Vorname an den jeweiligen Abteilungsleiter / Trainer / Übungsleiter der gewählten Sportart zum Zwecke der Durchführung des Spiel- und Sportbetriebs übermittelt.

4.7. Speicherdauer

Beim Austritt werden die Daten des Mitglieds im Rahmen der steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu zehn Jahren bzw. bis zum Abschluss von evtl. finanziellen Forderungen des Vereins nach den Vorschriften der Zivilprozessordnung und des Bürgerlichen Gesetzbuches bis zu 30 Jahren aufbewahrt. Danach werden die Daten gelöscht.

4.8. Betroffenenrechte

a) Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, von dem Verein eine Bestätigung zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden. Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie Auskunft über alle verarbeiteten Daten verlangen.

b) Berichtigung/Vervollständigung

Sofern nachgewiesen wird, dass die bei dem Verein verarbeiteten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig erfasst sind, werden diese nach Bekanntwerden unverzüglich berichtigt oder vervollständigt.

c) Löschung

Sofern nachgewiesen wird, dass personenbezogene Daten zu Unrecht verarbeitet wurden, wird unverzüglich die Löschung der betroffenen Daten veranlasst. Das gilt auch, wenn die Daten zur Aufgabenerledigung nicht mehr benötigt werden.

Für die Beurteilung dieser Sachlage sind die Speicherfristen maßgebend, wobei Rechnungslegungsfristen (vgl. Ausführungen zu Speicherdauer unter Ziffer 7) zu berücksichtigen sind.

4.9. Widerruf der Einwilligung

Die Daten werden auf der Grundlage einer Einwilligung des Betroffenen verarbeitet. Sie können die Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Ohne die Einwilligung zu den Pflichtangaben (siehe unter Ziffer 5a) kann eine Mitgliedschaft nicht begründet werden. Bei Rücknahme der Einwilligung endet die Mitgliedschaft automatisch zum nächsten Kündigungstermin (siehe § 9 der GWE-Satzung).

4.10. Beschwerderecht

Betroffene Personen haben die Möglichkeit, sich an den Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (Husarenstr. 30 in 53117 Bonn) zu wenden, sofern sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

4.11. Mitwirkungspflichten, Auskunftspflichten

Die Mitglieder haben Änderungen in ihren Pflichtangaben (siehe unter Ziffer 5a) unverzüglich der GWE-Geschäftsstelle aufzugeben



5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.